Anlegestelle: Pier 92    12th Avenue Ecke 50th Street

Ein erster Blick

Die Brooklyn Bridge ist eines der bekanntesten Wahrzeichen von New York und verbindet Manhattan mit Brooklyn.

Täglich überqueren 120000 Fahrzeuge, 4000 Fußgänger und 3000 Radfahrer auf zwei Etagen dieser Brücke. Und heute sind wir dabei.

Besser kann man den Tag nicht beginnen als draußen zu sitzen, mit einem leckeren Frühstück vor der Skyline von Manhattan und einem fantastischen Blick auf den Hudson River.

Wir verlassen das Schiff überqueren die 12th Avenue und befinden uns in der 50th Street. Sofort ist es da, das New York Feeling:

  • Wunderschöne gusseiserne Feuertreppen, die an so mache Filmszene erinnern.
  • Hölzerne Wassertanks, ohne die eine Wasserversorgung ab dem 6. Stock flach fallen würde.
  • Eine Pferdekutsche auf dem Weg zur Arbeit in den Central Park.
  • Traditionelle Backsteinhäuser neben modernen Hochhäusern.

Wir nehmen die Metro Linie 1 Richtung Brooklyn und steigen in der Station Time Square in die Linie 2 um. An der Stadion Park Place steigen wir aus und durchqueren den City Hall Park. Halten uns rechts an der City Hall vorbei und schon stehen wir vor den Fußgänger-Aufgang der Brooklyn Bridge.
1,8 km “Sinnesrausch” ist angesagt. Diese Brücke wurde bei ihrem Bau nicht umsonst als Weltwunder gehandelt. Ich weiß nicht was mich mehr fasziniert, die imposanten Granittürme, die atemberaubende Drahtseilkonstruktion, das Panorama oder die Kombination aus allem. Jedenfalls genieße ich jeden Schritt und verpassen dabei den Treppenabgang. So müssen wir bis nach Brooklyn Ecke Boerum Place/Tillary Street laufen. Wir halten uns links und stoppen bei dem Celeste Diner, der uns vor dem Verdursten rettet. WiFi und WC gibt´s gratis dazu. Über die Tillary Street geht es zurück bis wir rechter Hand der “Cadman Plaza East” folgen und stehen auf einmal vor dem verpassten Treppenaufgang, welchen wir dann später benutzen, um wieder auf die Brücke zu kommen.
Erst einmal geht`s zum Wasser. Eigentlich könnte ich den Rest des Tages hier stehen und den spektakulären Blick auf die Brooklyn Bridge, die Skyline von Manhattan, die Boote, die leichte Briese und die Wellen in mich aufnehmen. Doch es ist Zeit zurück zu gehen.

Wieder in Manhattan durchqueren wir den City Hall Park und biegen rechts in den Broadway ein. Beim Schaufensterbummel entdecken wir tatsächlich Birkenstock Schuhe. Weiter schlendern wir bis zur Canal Street, biegen links ab und folgen der Canal Street bis zur Metro Station. Wir steigen in die Linie 2 und fahren bis zum Times Square, um einen kleinen Einkaufsbummel zu machen. Über die 45th Street gehen wir bis zur 12th Avenue links am Hudson River entlang vorbei am Intrepid Sea Air and Space Museum zurück zum Schiff.

 

Sehenswürdigkeiten

New York Feeling

Haltestelle Park Place bis zur Brooklyn Bridge

Brooklyn Bridge

Aussicht auf die Manhattan Bridge

Aussicht auf die Südspitze von Manhattan

Skyline von Manhattan

Panorama Skyline von Manhatten New York

45th Street

Intrepid Sea Air and Space Museum